+49 241 149 46 0 me@google-meets-business.de

Responsive Webseite erstellen

Ihre neue Responsive Webseite erstellen Sie mit unserem Ratgeber in nur 30 Minuten
Auf Zukunft einstellen

Webseite erstellen mit klarem Ziel!

Bevor Sie sich darüber Gedanken machen können, wie Ihre Webseite aussehen soll, oder was Sie für Inhalte verwenden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welches Ziel Sie mit Ihrer Homepage erreichen wollen. Dabei reicht es allerdings nicht aus zu sagen: „Ich will eine fertige, funktionierende Webseite erstellen.“

Sie sollten klare Vorstellungen haben, was der Zweck hinter Ihrer Webseite ist, wen Sie ansprechen wollen und welche Features Sie Ihren Kunden/Besuchern mit Ihrer Webseite zur Verfügung stellen wollen. Um diese Fragen zu beantworten stellen wir Ihnen die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten vor. Dabei gibt es sowohl technische als auch persönliche Entscheidungen, die Sie gut abwägen sollten. [weiterlesen…]

Schreiben Sie uns...

Wie effizient ist Ihre Werbestrategie?

Mit dem Werbestrategie Check messen Sie, die Effizienz Ihrer Werbeausgaben und erhalten direkte Anleitungen zur Verbesserung.

Jetzt eintragen und kostenfrei anfordern!

Mögliche Ziele für Ihre Webseite

Webseite erstellen für Service & Dienstleistungen

Definieren Sie zunächst Ihren Zielkunden. Existiert Ihr Unternehmen schon eine längere Zeit, so können Sie auf die Erfahrungen mit Bestandskunden zurückgreifen. Relevant ist jedoch in jedem Fall zu wissen ob Ihre Kunden Privat- oder Geschäftsleute sind. Diese Information entscheidet in den meisten Fällen automatisch über die Technologie, mit der Sie Ihre Webseite erstellen. Das Nutzerverhalten im Internet ist bei privaten und geschäftlichen Interessen sehr unterschiedlich. So lassen sich Menschen in Ihrer Freizeit gerne von neuen Dingen inspirieren, während Ihrer Arbeitszeit werden die Informationen meist auf ihren Wert geprüft und verglichen.

Bei Service- & Dienstleistungsangeboten ist die Zielkunden-Ausrichtung extrem wichtig. Ist Ihre Webseite nicht perfekt für Smartphones und Tablets optimiert, so werden nur wenig Privatleute begeistert sein. Im Büro wird Ihre Homepage noch zu ca. 90% zuerst mit einem Desktop-PC besucht. Bereits hier können Sie erkennen wie viel Einfluss das Nutzerverhalten auf die Technologie Ihrer Webseite hat. Deshalb sollten Sie immer das perfekte Besuchererlebnis vor alle Entscheidungen stellen. Mit einer Responsive Webseite sind Sie hier perfekt aufgestellt. Die Webseite reagiert auf Ihren Besucher und präsentiert Inhalte immer passend für alle Geräte. [weiterlesen…]

Online Shop erstellen für Produktverkauf

Wenn Sie Produkte im Sinne von Konsumgütern an eine breite Masse von Endkunden vertreiben wollen, führt kein Weg an semantischen Web 3.0 Technologien vorbei. Die größten Online-Shops und Plattformen der Welt benutzen diese, damit Produkte bereits in Google ansprechend präsentiert werden. Ein reibungsloser Auswahl-, Bezahl-, Benachrichtigungs- und Lieferprozess auf jedem Smartphone und Tablet sind ein unverzichtbares Muss. Eine mobile App ist in den meisten Fällen kontraproduktiv, da Download und Installation für den Kunden mehr Zeit und größeren Umstand bedeuten. Selbst Amazon und eBay verkaufen deutlich mehr Artikel über Ihre „Responsive Webseiten“ als über die nativen mobilen Apps.

Wenn Sie Produkte im Sinne von Spezialgütern an Geschäftskunden veräußern, stehen Ihnen weitaus weniger technologische Hürden im Weg. Geschäftskunden sind weitaus häufiger am Arbeitsplatz mit einem PC im Internet. Doch auch hier muss der Abwicklungsprozess fehlerlos, deutlich und einfach gestaltet sein. Eine App ist hier ebenfalls nicht zu empfehlen, da dies bis zu 90% weniger Ertrag für Sie bedeutet. Fragen Sie sich einfach selbst wie häufig Sie über eine App bei Ihrem Zulieferer bestellt haben und ob Sie das gut finden? Mit einer „Responsive Webseite“ sind Sie in beiden Fällen perfekt aufgestellt. Die Webseite reagiert auf Ihren Besucher und präsentiert Inhalte immer passend für alle Geräte.

Nachrichten & E-Learning Webseite erstellen

Sie wollen eine Nachrichten- oder E-Learning-Plattform aufbauen? Sowohl eine mobile App als auch eine responsive Webseite haben hier Vor- und Nachteile. Benutzer- und Inhaltsverwaltung sind in beiden Fällen zwar einfach möglich, doch sollte hier der Pflegeaufwand entscheiden. Zur Bewerbung Ihres Angebots brauchen Sie zwangsläufig eine Webseite, da heutzutage jeder Mensch zuerst im Internet nach Informationen jeglicher Art sucht. Demnach würden erhebliche Kosten bei der Inhaltspflege für die Webseite und die mobile App auftreten. Selbstverständlich können Sie viel davon automatisieren, aber auch diese Entwicklung ist sehr individuell und kostet viel Geld.

Mit intelligenten Plug-Ins und einer Responsive Webseite erhalten Sie die Möglichkeit alle Inhalte zentral zu pflegen und nach Ihren Wünschen den Besuchern und Kunden gezielt zu präsentieren. Auf dieser Webseite können Sie dies bereits mit unseren Premium Inhalten ausprobieren. Ein RSS- oder News-Feed ist für ein Nachrichten Portal so unerlässlich, wie die Inhaltskontrolle durch eine Redaktion. Das CMS WordPress ist dafür bestens geeignet und Premium Plug-Ins eröffnen Ihnen mit ein paar Klicks die Möglichkeit Inhalte gegen Bezahlung zur Verfügung zu stellen.

Soziales Netzwerk erstellen

Eine Webseite zu erstellen auf der sich Menschen vernetzen, ist keine einfache Aufgabe. Entscheidend ist die Frage: „Wie viele Nutzer werden sie täglich aufrufen?“. Es geht dabei um Geschwindigkeit. Nichts ist bei direkter Kommunikation so entscheidend wie die Geschwindigkeit. Eine Webseite die nur langsam reagiert oder lange braucht, um eine Information zu versenden, ist für solche Zwecke ungeeignet. Deshalb verlassen sich die großen Plattformen hier nicht auf herkömmliche Content-Management-Systeme mit redaktionellen Datenbanken. Sie setzen auf Graphdatenbanken, welche Millionen von Beziehungen in Sekunden ermitteln können. Unsere Empfehlung ist dabei eine auf der Basis erprobter Frameworks basierende Eigenentwicklung. Dies ist zwar am Anfang teurer, spart aber jede Menge Ärger und Kosten beim späteren Betrieb.

Die Frage nach mobiler App oder Responsive Webseite stellt sich hier nicht. Ein soziales Netzwerk muss auf allen Wegen perfekt für jeden Nutzer erreichbar sein. Alles andere ist Zwecklos.

Möglichkeiten eine Webseite zu erstellen

Die Auswahl der richtigen Technologie entscheidet maßgeblich über den Erfolg Ihrer Webseite. Content-Management-Systeme (CMS) wie etwas WordPress, Drupal, Joomla oder Typo3 sind für jeden Webseitenbetreiber ein entscheidender Vorteil. Die Pflege und Aktualisierung Ihrer Homepage wird dadurch stark vereinfacht. Aber auch hier gibt es komplizierte und einfache Lösungen. Wir stellen Ihnen hier die Vor- und Nachteile von Mobilen Internetseiten, Mobilen Apps und Responsive Webseiten vor.

Desktop & Mobile Webseite

  • Benutzerfreundlichkeit 20%
  • Besucherinteraktion 30%
  • Besucheranalysen 25%
  • Design & Layout Individualität 100%
  • Kreativer Pflegeaufwand 100%
  • Entwicklungskosten 50%
  • Technischer Pflegeaufwand 100%

Eine mobile Internetseite ist eine parallele Instanz der Desktop Webseite. Sie kann andere Inhalte in anderer Form darstellen und so passend für ein mobiles Endgerät des Besuchers optimiert sein. In den meisten Fällen entscheidet eine Browserweiche, welche Version dem Besucher angezeigt wird. Dabei erfragt die Webseite die Kennung des verwendeten Webbrowsers und ermittelt so ob es sich um ein Tablet, Smartphone oder einen PC handelt.

Mobile Internetseiten waren der erste Schritt hin zu mehr Benutzerfreundlichkeit für mobiles Surfen. Seit der Entwicklung von HTML5 und CSS3 wurde diese Technologie durch „Responsive Webseiten“ abgelöst. [weiterlesen…]

Mobile App

  • Benutzerfreundlichkeit 50%
  • Besucherinteraktion 70%
  • Besucheranalysen 100%
  • Design & Layout Individualität 50%
  • Kreativer Pflegeaufwand 100%
  • Entwicklungskosten 100%
  • Technischer Pflegeaufwand 100%

Mobile Apps sind auf jedem Smartphone und Tablet in Unmengen zu finden. Dabei sollte Ihre Entscheidung eine App zu entwickeln und zu pflegen von zwei Fragen abhängen

  1. Ist der Zugriff auf die Kamera, Fotos, Kontakte etc. Ihres Nutzers erforderlich?
  2. Wollen Sie Ihren Service auf mobile Geräte beschränken?

Sollte dies nicht der Fall sein, so ist eine „Responsive Webseite“ immer die bessere Wahl. So sind Ihre Informationen unabhängig vom Endgerät des Benutzers abrufbar und die Hürde eine App zu installieren, ist ebenfalls genommen. [weiterlesen…]

Responsive Webseite

  • Benutzerfreundlichkeit 100%
  • Besucherinteraktion 100%
  • Besucheranalysen 100%
  • Design & Layout Individualität 80%
  • Kreativer Pflegeaufwand 50%
  • Entwicklungskosten 2%
  • Technischer Pflegeaufwand 10%

„Responsive Webseiten“ sind die beste Werbetechnologie des 21 Jahrhunderts. Sie passen sich vollständig an die Bedürfnisse Ihres Besuchers an und können sogar passend auf sein Verhalten reagieren. Die frei skalierbare Darstellung von Texten, Bilder und Videos sind nur der Anfang. So können Sie Besuchern mit einem iPhone gezielt andere Inhalte zeigen als Ihren Laptop-Surfern. Dabei geschieht die Pflege der Inhalte an einer zentralen Stelle und ist ohne Vorkenntnisse schon kinderleicht.

Bleiben Sie vollkommen frei in der Wahl Ihres Layouts und gestalten Sie jede Seite Ihrer Homepage mit Drag’n’Drop in wenigen Minuten ganz individuell. [weiterlesen…]

Sie müssen nie wieder einen Entwickler bitten etwas zu ändern, sondern haben selbst alle Berechtigungen.

Ihre Responsive Webseite wartet bereits...

Beratungstermin vereinbaren

Ein Omnipräsentes Thema, welches trotz seiner extremen Relevanz von fast keiner Web-Agentur korrekt behandelt wird:

Datenschutz ist Pflicht und keine Option.

Besonders für deutsche Webseitenbetreiber gibt es einige strenge Vorgaben, die einzuhalten sind. Aus diesem Grund werden unsere Google-meets-Business-Berater regelmäßig von zertifizierten Datenschutzfachkräften geschult. Wir untersuchen alle unsere Kundenwebseiten regelmäßig auf Datenschutzverstöße und informieren jeden Kunden ebenfalls mit unserem „Datenschutz ist Pflicht“ Newsletter über aktuelle Entwicklungen. Wenn Sie Ihre neue Responsive Webseite erstellen, sollten Sie neben der obligatorischen Datenschutzerklärung die verwendete Technologie detailliert prüfen. Welche Daten Ihrer Besucher werden zu welcher Zeit erhoben und an wen übermittelt?. Sie haben die Pflicht diese Verfahren ausführlich und lückenlos zu dokumentieren. Die Premium Inhalte unserer Partnerseite „Datenschutz ist Pflicht“ können Ihnen dabei helfen, alle relevanten Maßnahmen korrekt umzusetzen. [weiterlesen…]

Datenschutz-Problemzonen einer jeden Webseite

Datenschutzerklärung

Lesen Sie eine Anleitung zur Vermeidung der „typischen Fehler in der Datenschutzerklärung“ auf unserer Partnerseite Datenschutz ist Pflicht.

Kontaktformulare

Lesen Sie eine Anleitung zu den „Anforderungen eines Kontaktformulars“ auf unserer Partnerseite Datenschutz ist Pflicht.

Google Analytics

Lesen Sie eine Anleitung zur „optimalen Nutzung von Google Analytics für SEO“ in unserem Blog.

Facebook Like-Buttons

Lesen Sie eine Anleitung zur „richtigen Verwendung des Like-Buttons“ in unserem Blog.

Besucher verstehen, Webseite erstellen!

Kennen Sie Ihr Ziel bereits? – Egal, wie Ihre Antwort ausfällt eines bleibt gewiss: Ihre Webseite wird Besucher anlocken! Damit diese Besucher zu Ihren Kunden werden und regelmäßig wieder zu Ihnen zurückkehren, müssen Sie die Bedürfnisse verstehen. Deshalb ist es wichtig die wertvollen Informationen Ihrer Besucher so zu sammeln, dass Sie genug erfahren und Ihr Besucher sich trotzdem sicher und respektiert fühlt.

Ihr Webseite für Ihren Kunden optimal zu gestalten kann durch technische Hilfsmittel vereinfacht werden. Dennoch müssen Sie bereit sein auf Ihren Kunden zuzugehen und Ihre eigenen Interessen hinten anzustellen. Mit Analyse Werkzeugen und den richtigen technischen Voraussetzungen Ihrer „Responsive Webseite“ wird es Ihnen gelingen wertvolle Verhaltensmuster zu erkennen und Ihre Informationen an Ihren Zielkunden anzupassen.

Glückliche Besucher werden glückliche Kunden und glückliche Kunden kommen immer wieder!

Suchmaschinenoptimierung

Der mit Abstand wichtigste Aspekt einer heutigen Homepage ist die Suchmaschinenoptimierung. Nahezu alle Menschen suchen Informationen im Internet. Dies geschieht zum Großteil über die Suchmaschine Google. Damit Ihre Webseite einen lohnenden Effekt hervorbringt, sollten Ihre Informationen auf bestimmte Suchbegriffe Ihrer Zielkunden perfekt optimiert sein. Einfach gesagt bedeutet es, dass Sie Ihre Informationen an die Sprache Ihrer Kunden/Besucher angleichen.

Wie das genau abläuft und welche technischen und kreativen Möglichkeiten Sie dabei nicht außer Acht lassen sollten, erfahren Sie in diesem „Suchmaschinenoptimierungs-Ratgeber“.

Social Media Marketing

Das wohl komplexeste Thema des Online-Marketings ist Social Media. Der direkte Kontakt mit jedem potentiellen Endkunden ist für viele, gerade kleine, Unternehmen ein schier unmögliches Unterfangen. Andererseits beweisen viele Unternehmen, dass Social Media Marketing die effektivste Form der Endkundenwerbung darstellt. Dabei geht es darum regelmäßig interessante Inhalte für das Zielpublikum zu veröffentlichen und somit Präsenz und Dialog zu fördern.

Warum dies mit dem richtigen Plan eine ganz einfache Sache ist und wie Sie jeden Artikel im Internet zur perfekten Werbung für Ihre Unternehmen machen erfahren Sie im „Social Media Marketing“ Ratgeber.

Webseite erstellen in 30 Minuten

Sie wissen nun auf welche technischen und menschlichen Aspekte es bei der Planung und Erstellung einer Homepage ankommt. Nun sollen Sie erfahren wie unsere Creative Media Manager sich von herkömmlichen Web-, Internet- und SEO- Agenturen unterscheiden.

Creative Media Management beginnt bei der gezielten Planung Ihres Online-Marketings und sieht Ihre Webseite als einen Teil dieser breit gefächerten Strategie. Deshalb empfehlen wir Ihnen Ihre Webseite auf ein Content-Management-System (WordPress) und hochwertige premium Webdesigns (Themes) zu stützen. Dies erspart Ihnen nahezu alle Entwicklungskosten für Design, Layout und Programmierung. Ihre Webseite ist in ca. 30 Minuten einsatzbereit mit unglaublichen Design- und Layout-Features. Diese Webseite ist genau so aufgebaut.

Wir beraten und planen mit Ihnen die Phasen Ihres Homepage-Marketings und stellen Ihnen sofort eine neue Responsive Webseite mit Premium Features zur Verfügung. Sie können dann sofort beginnen Ihre Inhalte auszuarbeiten und somit selbst regulieren, wie viele Kosten Ihnen entstehen.

Zur Creative Media Beratung zählen alle Themen des Online-Marketings sowie Datenschutz und Produktdesign.

(Die genannten Preise verstehen sich netto zzgl. 19% Mwst. )

* Details...

* Wir stellen Ihnen drei (3) Premium Webdesigns mit hunderten individueller Funktionen zur Auswahl. Sie entscheiden nach einer Live-Demo, mit welchem Webdesign Sie beginnen möchten. Ein Wechsel Ihres Webdesigns ist jederzeit möglich ohne Aufwände für erneute Inhaltspflege.

** Dank unserer Datenschutzfachkräfte von „Datenschutz ist Pflicht“ bieten wir Ihnen eine datenschutzkonforme Nutzung von Google Analytics mit offiziellem ADV der Google Irland Inc. an. Dieses Dokument ist verpflichtend für jeden deutschen Webseitenbetreiber.

*** Domain Hosting richtet sich immer nach dem aktuellen Listenpreis der Schlundtechnologies GmbH, welche Sie hier einsehen können. Reservierung Ihrer Wunschdomain ist Abhängig von der Verfügbarkeit. Web Hosting und E-Mail Hosting berechnen wir zu 8,39€ (zzgl. Mwst.) pro Service, pro Monat. Die Mindestlaufzeit für Hosting beträgt 12 Monate. Verschlüsselte Verbindungen zu Ihrer Webseite sind eine Best-Practise für Vertrauen zu Ihren Besuchern. Weiterhin sieht der deutsche Datenschutz ein Pflicht zur SSL Verschlüsselung bei Webseiten mit Kontaktformularen ab 2016 vor. Wir berechnen jedes SSL Zertifikat zu 4,19€ (zzgl. Mwst.) pro Monat.

Beratungstermin vereinbaren

Zur Vereinbraung eines Beratungstermins durch unsere „Google meets Business“ Creative Media Manager, wählen Sie bitte Ihren gewünschten Tag, die Uhrzeit und füllen Sie die notwendigen Informationen aus.

frei beschäftigt Nicht möglich 

Unser Kalender für November 2017

Klicken Sie auf einen freien Tag um einen Termin zu buchen.
 
MDMDFSS
 

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

 
MDMDFSS

Unser Kalender für Dezember 2017

Klicken Sie auf einen freien Tag um einen Termin zu buchen.
 
MDMDFSS
 

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

MDMDFSS

Unvergleichbar besser qualifiziert!

Business Transformation Manager

Als Master of Business Transformation Management unterstützen wir sie rechtzeitig zu identifizieren, welche Veränderungen (Transformationsprozesse) in Ihrem Unternehmen notwendig werden.

Business Transformation Management ist die Antwort der Vordenker, auf das Nachsehen des Change Managements.

Datenschutzfachkräfte

Als zertifizierte Datenschutzfachkräfte analysieren und optimieren wir Ihre Arbeitsprozesse, so dass die IT-Strukturen Ihres Unternehmens alle Vorgaben der EU Datenschutzgrundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes erfüllen.

Datenschutz ist mehr als ein notwendiges Pflichtthema. Er schützt die Menschen vor der eigenen Leichtsinnigkeit.

Information-Security Officer

Als TÜV geprüfte Information-Security Officer planen und begleiten wir die Umsetzung von Sicherheitsrichtlinien und unterstützen bei der Vorbereitung von IT-Sicherheitsaudits nach offiziellen Normen, wie z.B. ISO-27001, VDA, usw.

Informationssicherheit ist das wahrscheinlich essenziellste Pflichtthema für jedes Unternehmen.

Marketing, Webdesign & SEO

Anders als Werbe- und Internetagenturen ermitteln wir die Wachstumziele Ihres Unternehmens. Wir führen online und offline Kommunikationswege in einer Marketing Strategie zusammen.

Online-Marketing Analysen sind der effizienteste Weg alles über Ihre potentiellen Neukunden zu erfahren.