+49 241 149 46 0 me@google-meets-business.de

A definitive guide to everything?

Wir erklären Ihnen das Fachchinesisch der SEO Gurus

Auftragsdatenverarbeitung (ADV)

Unter AuftragsDatenVerarbeitung versteht man die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten, wenn diese nicht selbst erhoben/verarbeitet werden, sondern ein externer Dienstleister beschäftigt wird, der dies im Auftrag des „Datensammlers“ durchführt.

AdWords

Als ADWords bezeichnet man die kleinen Werbeanzeigen, welche einem etwa bei der Google-Suche oberhalb der ersten „richtigen“ Suchergebnisse angezeigt wird. Diese kann man, ähnlich den Werbeanzeigen im Fernsehen, kaufen und werden dann allen Nutzern angezeigt, die nach einem, dieser Anzeige hinterlegten KeyWord suchen.

Bounce Rate

Als Bounce Rate, oder auch Absprungrate, bezeichnet man einen Wert, der angibt, welcher Teil der Besucher einer Webseite lediglich eine einzelne Seite aufrufen und das Fenster dann wieder schließen und nicht näher auf das Angebot der Webseite einzugehen.

Google Analytics

Google Analytics ist ein Dienst, der von Google bereitgestellt wird. Mit diesem kann man zahlreiche Informationen über Suchanfragen auslesen. Google Analytics zeigt einem jedoch, anders als die „Google Webmaster Tools“, auch Informationen jeglicher Suchmaschinen, und beschränkt sich hierbei nicht auf die Google-Suche.

Hypertext Transfer Protocol Secure (HTTPS)

Bei HTTPS handelt es sich um ein Protokoll zur sicheren Datenübertragung. Verwendung findet es zum Beispiel bei einem Datenaustausch zwischen Webbrowser und Webserver, die Adresse jeder sicheren Webseite beginnt mit „https://…“. Mit einem gültigen SSL-Zertifikat kann man solch eine sichere Verbindung zu seiner Webseite erlauben.

Keywords

Als Keywords, zu Deutsch Schlüssel- oder auch Zielwörter, werden prägnante Suchbegriffe bezeichnet, die als Schlagwort für ein bestimmtes Thema fungieren. Keywords für diese Seite wären beispielsweise: „Website erstellen„, „SEO“ oder „Suchmaschinenoptimierung„. Mit der Wahl des richtigen Keywords lassen sich gewünschte Ergebnisse schneller/gezielter suchen und finden.

Mobile Webseite

Als mobile Webseite bezeichnet man die Version einer Webseite, die für die Darstellung auf mobilen Geräten (Smartphone, Tablet, etc.) ausgelegt ist. Sie existiert parallel zur eigentlichen Webseite und ist meist über „m.meinedomain.de“, statt „www.meinedomain.de“ zu erreichen. Hierbei hat man jedoch den doppelten Aufwand bei der Inhaltspflege, da man zwei verschiedene Versionen der eigenen Webseite pflegen muss. [mehr dazu…]

Open Graph-Tags und Meta-Daten (Meta-Tags, -Content, -Description, -Title)

Als Meta-Daten kann man generell solche Daten bezeichnen, die Informationen über andere Daten enthalten. Die Meta-Daten Ihrer Webseite bspw. sind dafür verantwortlich, was bei Google in der in der Suchanzeigenüberschrift, sowie der Kurzbeschreibung auftaucht (Meta-Title; Meta-Description). OpenGraph bezeichnet dabei speziell das Protokoll mit dem Entwickler Zugang zur Facebook-API erhalten, um eigene Anwendungen zu schreiben. Dadurch lassen sich automatisch Meta-Informationen wie eine Artikelbeschreibung in den Header schreiben und ermöglichen sozialen Netzwerken (Facebook und Google+) damit, diese Informationen direkt zu verwenden.

Responsive Design

Als Responsive Design bezeichnet man das Layout einer Seite, sodass diese unabhängig von der Größe des benutzten Browser-Fensters, komplett und funktional gleich bleibt. Bei einer „Responsive Webseite“ orientieren sich die Inhalte an den Rändern des Browsers, sodass einzelne Inhaltsfelder (Texte, Bilder, etc.) nicht einfach kleiner werden, falls sich auch das Fenster verkleinert, sondern sich neu anordnen. [mehr dazu…]

(Google) Search Console / Webmaster Tools

Google Search Console (ehem. Google Webmaster Tools) ist ein Service, der von Google bereitgestellt wird, mit welchem man Informationen seiner Webseite herauslesen kann, welche nicht direkt ersichtlich sind. Dies sind zum Beispiel Angaben darüber, welche Seiten auf die eigene Webseite verlinken, welche Bounce Rate man hat, und vieles mehr.

Search Engine Optimization (SEO)

Suchmaschinenoptimierung ist die Anpassung des Inhaltes einer Homepage bzw. einer Unterseite. Ziel ist es, dass Ihre Webseite mehr Treffer bei Suchmaschinen landet und somit an höherer Position bei Suchanfragen eines Nutzers angezeigt wird. Das Ziel wird meistens erreicht, in dem die Suchmaschinenoptimierung (zu englisch „Search Engine Optimization“) in zwei Teile gesplittet wird: die OnPage- und OffPage-Optimierung.

[mehr dazu…]

Secure Socket Layer (SSL)

Bei SSL handelt es sich um ein Protokoll zur verschlüsselten Datenübertragung. Es sorgt dafür, dass Daten vor unerwünschtem Zugriff gesichert sind, indem es eine dreiteilige Verschlüsselung vornimmt.

  • Symmetrische Verschlüsselung – Für die Ver- und Entschlüsselung wird der gleiche Key benötigt
  • Asymmetrische Verschlüsselung – Für die Ver- und Entschlüsselung werden zwei verschiedene Keys benötigt
  • Hash-Funktion – Es wird ein „digitaler Fingerabdruck“ erstellt, um zu prüfen, ob sich die Daten auf ihrem Weg verändert haben

Twitter Card

Als Twitter Card bezeichnet man eine Vorschau, die automatisch erstellt wird, wenn Inhalte auf Twitter geteilt werden. Sie beinhalten oft eine Überschrift oder einen Teaser-Text, sowie ein Bild, welche mittels Meta-Daten an Twitter weitergereicht werden. Man unterscheidet zwischen folgenden Arten von Twitter Cards:

  • Summary Card – Es wird im Tweet eine Vorschau der verlinkten Seite erstellt, inkl. Beschreibung und Vorschaubild
  • Summary Card with Large Image – Hier wird im Tweet ebenfalls eine Vorschau erstellt, das Bild ist jedoch größer
  • Photo Card – Im Tweet wird das Bild mit Quelle, Urheber und Link angefügt
  • Gallery Card – ähnl. der Photo Card, bloß mit einer Gallerie aus bis zu 4 Bildern
  • App Card – Es können Apps getweetet werden, der Tweet enthält eine Beschreibung sowie einen Downloadlink
  • Player Card – Mit dieser Karte werden Medieninhalte, wie Videos oder Audioaufnahmen versendet
  • Product Card – Mit dieser Karte kann ein Produkt, inkl. zweier selbstgewählter Merkmalen (bsp. Preis und Verfügbarkeit)